header_mobile

Flexible Silikonheizmatten für komplizierte Oberflächen

Nicht immer zeichnen sich zu beheizende Oberflächen dadurch aus, dass sie eine plane Ebene bilden. In manchen Fällen müssen sich Heizelemente an sehr komplexe Strukturen anpassen lassen. Mit Silikonheizmatten können Sie sehr flexibel auf die jeweiligen Gegebenheiten eingehen, denn aufgrund ihrer Beschaffenheit lassen diese sich äußerst variabel einsetzen. Silikonheizmatten sind in den unterschiedlichsten Formen erhältlich, sodass durch einzelne Formteile auch Flächen mit komplizierter Gestaltung bestmöglich abgedeckt werden können. Für den bedenkenlosen Gebrauch verfügen unsere Silikonheizmatten über einen Temperatursensor, sowie über einen Übertemperaturschutz.

Die Silikonheizmatten vom Typ HSI erreichen eine maximale Betriebstemperatur von 200 °C und können in einer Umgebungstemperatur von bis zu -60 °C verwendet werden. Dabei sind Silikonheizmatten besonders pflegeleicht, weil sie spritzwasserdicht und abwaschbar sind. Je nach Bedarf stellen wir Silikonheizmatten in jeder Form und Große für Sie her, damit Sie zufriedenstellende Heizresultate erzielen. So sind wir stets darum bemüht, Ihren ganz speziellen Anforderungen gerecht zu werden. Mit den Produkten aus unserem umfangreichen Sortiment entwickeln wir mit unserem Know-how individuell gestaltete Heizsysteme, mit denen Sie auf dem neuesten Stand der Technik sind.