header_mobile

Selbstregelndes Heizband

Heizband selbstregelnd – Temperaturen konstant


Mit einem Heizband, das selbstregelnd eine bestimmte Temperatur hält, gehören vereiste Leitungen ab sofort der Vergangenheit an. Ein Heizband, das selbstregelnd funktioniert, hält zuverlässig die festgelegte Endtemperatur und reguliert so die gesamte Heizleistung. Damit die Erwärmung möglichst gleichmäßig geschehen kann, gleicht das Heizband selbstregelnd Temperaturunterschiede in verschiedenen Abschnitten des Heizkreises aus. So wird ausgeschlossen, dass es zu größeren Temperaturschwankungen kommt.

Soll das Heizband selbstregelnd auch auf unebenen Oberflächen wie Pumpen, Ventilen oder an Verzweigungen optimal funktionieren, verlegt man es am besten überlappend. Suchen Sie ein hochwertiges Heizband, das selbstregelnd an Rohren oder Behältern aus Kunststoff angebracht werden kann, sollten Sie sich für unsere Modelle HBRC-15 oder HBRC-25 entscheiden, deren Betriebstemperatur auf 65 °C begrenzt ist.

Ist das Heizband selbstregelnd, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Temperaturen auch auf längeren Distanzen über- oder unterschritten werden. Zur bequemen Montage bieten wir Ihnen unser Heizband selbstregelnd als Meterware an, sodass Sie es vor Ort ganz einfach auf die passende Länge bringen können. Natürlich liefern wir Ihnen dazu auch die passenden Konfektionierungssätze, damit das Heizband selbstregelnd einwandfrei funktioniert.