header_mobile
zurück zur Produktübersicht

HIE-Innenheizung für Schläuche und Rohre

Serie HIE-06 / HIE-16100 °C

Die HIE-Innenheizung eignet sich sehr gut für schon fest verlegte Rohre und Schläuche, der Kunde kann über ein Verschraubungs-System den Einader-Heizleiter leicht in diese hinein schieben und über eine Messing-Druckverschraubung abdichten. Ein T-Abzweig ist notwendig. Der HIE ist in 2 Ausführungen lieferbar. HIE-6 mit Mini Regler an der Verschraubung montiert für max. 1500 W/230 V. HIE-16 für separatem Regler HTI-16 bis 3600 W/230 V.

Betriebstemperatur max. 100 °C
Nennspannung 230 V AC/DC (andere Spannungen 115 bis 400 V)
Nennleistung je nach Auslegung 5-70 W/m
Außendurchmesser Heizleiter 2 - 5 mm
Messing-Anschlusskopf ½“ Innengewinde
Druckbelastbar bis 15 bar
Temperatur Einstellung 0 - 100 °C am Regelgerät
Temperatur Erfassung Integral-Heizleiter HTI-Regelsystem
Steckerverbindung HIE-06 Schukosteckerker HIE-16 Stecker für HTI-16
Fertigungslängen 3 - 100 m
Anschlussleitung 1,5 m

Der Betrieb der HIE-Innenheizung ist über ein FI-Schutzautomaten abzusichern. Temperaturerfassung über Integralregler siehe Kapitel Regeltechnik. Die HIE-6 Innenheizung mit Mini-Regler kann bis zu einer Länge von max. 30-35 m eingesetzt werden. Der HIE-16 bis max. 100 m